BEST OF
ARAB FILM FESTIVAL
ZURICH

4.2.-12.3.2019

Das Beste vom Arab Film Festival Zurich im November/Dezember 2018.

Sechs Werke von fünf Filmemacherinnen und zwei Filmemachern aus Ägypten, Algerien, Jordanien, Tunesien, Europa und den USA geben vielfältige Einblicke in die arabische Welt: Dokumentarfilme über ein Fussball-Mädchenteam oder die Spurensuche nach dem tunesischen Vater, ein Sittengemälde rund um Geschlechterkonflikte wegen eines Frauenbads, eine Satire über soziale Medien und Politik, eine Liebeskomödie, die zugleich von der Emanzipation einer alten Frau handelt und politische Allegorie ist, sowie die historische Recherche über die Irak-Pionierin Gertrude Bell Ende des 19. Jahrhunderts.

→ Programm zum Download

Die Trailer sind nur englisch untertitelt, die Filme werden im Luna aber in der Originalversion mit deutschen Untertiteln gezeigt.