HAARIG
Anka Schmid, Schweiz 2017, ab 16J, 65 min, Deutsch

"Das bin ich - mit den haarigen Geschichten meiner Generation", so beginnt die Erzählerin die filmische Erkundung der behaarten Körperregionen. Sei es als Modestatement, politischer Protest oder gar in der Suppe, Haare sind selbst kahlgeschoren allgegenwärtig. Mit diesem universalen Anspruch reflektiert der Animadok das Phänomen Haar aus unterschiedlichen Perspektiven und entdeckt im Alltag sowie in der Kunst das ungeheure Potential dieses feinsten Körperteils. - Am 23.2. ist die Filmemacherin Anka Schmid im Luna zu Gast.