RAFIKI
Wanuri Kahiu, Kenia 2018, ab 14J, 83 min, Suaheli / dt

Kena und Ziki, zwei Teenager in Nairobi, sind dicke Freundinnen, obwohl ihre Familien politisch entgegengesetzte Ansichten vertreten. Sie halten zusammen, und allmählich verlieben sie sich ineinander, was in ihrer konservativen Gesellschaft auf Widerstand stösst. Der Spielfilm der jungen kenianischen Filmemacherin war mit seiner Buntheit und Frische ein Hit beim Publikum am Festival von Cannes. «Ein poppiger Augenschmaus mit mitreissend-packendem Drive» (Filmbulletin). «Fröhlich, leichtfüssig und politisch» (Aargauer Zeitung).