DIE REISE DES BASHÔ
Richard Dindo, Schweiz 2018, ab 14J, 98 min, Französisch / dt

Richard Dindos fiktionalisierte Filmdoku über den grossen japanischen Dichter Bashô (1644-1694), den geistigen Vater der Haiku-Poesie. Ein Mönch, der den Dichter darstellt, reist auf den Spuren von Bashôs Reisetagebuch durch die japanischen Landschaften und schreibt unterwegs viele Haikus.