L' APOLLON DE GAZA
Nicolas Wadimoff, Schweiz 2018, ab 14J, 78 min, Arabisch+F/d

2013 wird vor Gaza eine Statue von Apollo, dem Gott der Künste, der Schönheit und der Weissagungen gefunden. Bald jagen sich die Gerüchte über diesen von allen begehrten Schatz. Doch er verschwindet wieder unter mysteriösen Umständen. – Ein archäologischer Thriller und zugleich eine Reflexion über die Geschichte eines Landes, das durch Kriege und eine gnadenlose Blockade verwundet wurde, in dem das Leben aber würdevoll und ungehorsam bleibt. – Vor dem Film führt Archäologe Urs Leuzinger um 19 Uhr im Museum für Archäologie in das Thema ein: «Tatort Archäologie» – Fakten zu Fälschungen, Grabraub und Zerstörung von Kulturgut. Eintritt ins Museum: frei.