CITTADINI DEL MONDO
Gianni Di Gregorio, Italien 2019, ab 14J, 91 min, Italienisch / dt

Man ist nie zu alt, um sein Leben zu ändern. Das hoffen zumindestens Attilio, Giorgetto und der Professore, drei auf unterschiedliche Weise leidgeprüfte Römer Rentner, die sich entschliessen, ihr altes Quartierleben aufzugeben und sich im Ausland niederzulassen. Aber wo genau ist dieses Ausland? Das ist nur eine von vielen Fragen, die es zu klären gilt. – Eine feine Komödie von Gianni Di Gregorio, der auch - wie in «Pranzo di ferragosto» und «Gianni e le donne» - die Hauptrolle spielt. - Am 5.3. ist Regisseur Gianni Di Gregorio im Luna zu Gast. Alessandra Biondi führt mit ihm nach dem Film ein Gespräch in italienischer Sprache. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Società Dante Alighieri Turgovia.