I PREDATORI
Pietro Castellitto, Italien 2020, ab 14J, 109 min, Italienisch / dt

Zwei scheinbar gegensätzliche Familien: die Pavone und die Vismara. Bürgerlich und intellektuell die erste, proletarisch und faschistisch die zweite. Gegensätzliche Kerne, die im gleichen Dschungel leben, Rom. Ein trivialer Unfall lässt diese beiden Pole kollidieren. –
«Endlich ein italienischer Film, der gleichzeitig lebhaft, überraschend, politisch unkorrekt, roh, direkt, grotesk und frei ist.» (Il Giornale)


CINEMA ITALIANO 2021