THE HILL WHERE THE LIONESSES ROAR
Luàna Bajrami, Kosovo 2021, ab 16J, 83 min, Albanisch / dt

In ihrem in Cannes uraufgeführtem Regie- und Drehbuchdebüt erzählt die 20-jährige kosovarisch-französische Regisseurin, bekannt als Schauspielerin aus «Portrait de la jeune fille en feu» und «L’événement», vom Wunsch drei junger Frauen nach Unabhängigkeit. Irgendwo im Kosovo, in einem abgelegenen Dorf, erleben sie, wie ihre Träume und Ambitionen erstickt werden. Doch nichts kann sie in ihrem Streben nach Unabhängigkeit aufhalten - es ist an der Zeit, die Löwinnen brüllen zu lassen. – Mit grossartig-verträumten Bildern werden nicht nur die Beziehungen zwischen den Protagonistinnen, sondern auch die mächtige Landschaft rund um das Dorf der wilden Girl-Gang eingefangen.