CINEMA ITALIANO 2020
30. Nov. - 22. Dez.

Zum neunten Mal findet CINEMA ITALIANO in Frauenfeld in Zusammenarbeit mit der Società Dante Alighieri Turgovia statt. Die durch die ganze Schweiz tourende Reihe wird organisiert von Cinélibre, unter der Schirmherrschaft der Italienischen Botschaft in der Schweiz und in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Kulturinstitut Zürich. 2020 besteht das Programm aus

  • einer Komödie über zwei Freundinnen, die sich als Hundesitter versuchen und prompt auf die Schnauze fallen.
  • ein Debütfilm mit vielen kleinen Geschichten rund um einen Gerichtsfall.
  • ein Dokumentarfilm, in dem der Filmemacher seine resignierende Mutter porträtiert, die früher Supermodel, Feministin und Dozentin gewesen ist.
  • eine Romantic Comedy über einen muslimischen Italo-Bengalen, der sich verliebt.

→ Programm zum Download